Dafür bin ich nicht verantwortlich!!! Oder???

Gute Stimmung auf der JULEICA-Schulung!

Gute Stimmung auf der JULEICA-Schulung!

Zur Juleicaschulung vom 19. – 21. Februar trafen sich 19 Jugendliche im Alter von 14 bis 22 Jahren, um sich mit der Frage zu beschäftigen, wofür sie in der Jugendarbeit Verantwortung tragen und wie sie damit umgehen. In einer intensiven Theorieeinheit setzten sich die Jugendlichen mit dem Thema Kindeswohl auseinander und erarbeiteten sich unterschiedliche Verantwortungsfeslder. In unterschiedlichen Rollenspielen versuchten die Teilnehemenden auf problematische Situationen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verantwortungsvoll zu reagieren. Die Szenen wurden auf Video aufgezeichnet und anschließen im Plenum bewertet und besprochen. Den Abschluss bildete eine Andacht, die von den Teilnehmenden gemeinsam gestaltet wurde. Neben den intensiven Arbeitsphasen stand das Kennenlernen untereinander und der Spaß miteinander, was auf dem Foto deutlich zu sehen ist. Geleitet wurde die Schulung von Nadine Hoffmann, Herko Zobel und Geeske Stolzenberger, die gerade ein Praktikum im Kreisjugenddienst absolviert.

Veröffentlicht von

Regionaljugendreferent im Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.