Wiehnachtsmarkt in Neuenburg: 150 Kilogramm Pommes und eine Menge zufriedener Gesichter

„Der Wiehnachtsmarkt in Neuenburg gehört in der Adventszeit einfach dazu“

Am vergangenen Wochenende fand am Neuenburger Schloss der traditionelle Wiehnachtsmarkt statt. Die Evangelische Jugend Friesland-Wilhelmshaven war dort mit einem eigenen stand vertreten und hat am Samstag und Sonntag leckere Pommer verkauft.

Mit dabei eine große Zahl Ehrenamtlicher, die mit Unterstützung von Herko Zobel und Johannes Maczewski in vielen Schichten dafür gesorgt haben, dass am Sonntag schon ca. 2,5 Stunden vor dem offiziellen Ende des Marktes keine Pommes mehr zu bekommen waren.

Insgesamt wurden an den zwei Tagen 150 Kilogramm Pommes frittiert und verkauft. Wer keine Pommes mehr bekommen hat muss sich nun nur ein Jahr gedulden, denn auch im nächsten Jahr wird die Evangelische Jugend sehr wahrscheinlich wieder beim Wiehnachtsmarkt in Neuenburg dabei sein.

Die Bude hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Treffpunkt für junge und alte Menschen entwickelt. Man trifft hier höchst wahrscheinlich immer Ehrenamtliche und Ehemalige, die man schon lange nicht mehr gesehen hat und das ganz ohne sich vorher groß zu verabreden.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.